Wouter van Galen ist ein Partner bei De Advocaten van Riet. Sein Spezialgebiet ist das Umgebungsrecht, das er aufgrund seiner Erfahrung mit Weitsicht und Offenheit vertritt.

Im Jahr 2009 hat van Galen die Fachausbildung „Raumplanung und Umweltrecht“ an der Grotius Academie abgeschlossen. Dieses Fachwissen und seine Erfahrung machen van Galen zu einem Experten auf dem Gebiet des Umgebungsrechts. Er ist beratend tätig und führt Prozesse zu Themen wie Boden, Wasser, Natur, Flora und Fauna, Umwelt und insbesondere Raumplanung. Auch mit den eher technischen Aspekten wie Lärm, Luft, Wasser, Vibration, Wind und externe Sicherheit ist er bestens vertraut. Dies gilt sowohl für Enteignungen als auch von Behörden verursachte Schäden.

Sekundäre Aktivitäten

  • Vorsitzender bei JCI de Heeren van Utrecht
  • Mitglied beim Immobilienverein Utrecht (Vereniging Utrechtse Vastgoed Sociëteit)
  • Mitglied im Verein für Enteignungsangelegenheiten (Vereniging voor Onteigeningsrecht)

Wouter

*